Biron


Biron

Biron (spr. -óng), Charles de Gontaut, Herzog von, Marschall von Frankreich, geb. 1562, wegen seiner Tapferkeit in den Hugenottenkriegen von Heinrich IV. zum Marschall, Pair und Herzog von B. ernannt, wegen hochverräterischer Intriguen mit Spanien 31. Juli 1602 hingerichtet.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Biron — ist der Name mehrerer Personen Armand de Gontaut, seigneur de Biron (1524–1592), französischer Marschall Armand Louis de Gontaut, duc de Biron (1753–1793), französischer General Charles de Gontaut, duc de Biron (1561–1602), französischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Biron — is the name of several communes in France:* Biron, in the Charente Maritime département * Biron, in the Dordogne département * Biron, in the Pyrénées Atlantiques département It can also refer to: * Biron, Wisconsin* The Château de Biron, in the… …   Wikipedia

  • Biron — Biron, WI U.S. village in Wisconsin Population (2000): 915 Housing Units (2000): 398 Land area (2000): 4.537129 sq. miles (11.751110 sq. km) Water area (2000): 1.718723 sq. miles (4.451472 sq. km) Total area (2000): 6.255852 sq. miles (16.202582… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Biron, WI — U.S. village in Wisconsin Population (2000): 915 Housing Units (2000): 398 Land area (2000): 4.537129 sq. miles (11.751110 sq. km) Water area (2000): 1.718723 sq. miles (4.451472 sq. km) Total area (2000): 6.255852 sq. miles (16.202582 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Biron [1] — Biron (spr Birong), Stadt im Bezirk Bergerae des französischen Departements Dordogne; 1150 Ew. B. war sonst Grafschaft, später (1721) Herzogthum; hat ein schönes Schloß mit einem Denkmal des 1602 hingerichteten Marschall Biron, s.d. 2) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Biron — Désigne celui qui est originaire d une localité appelée Biron. Trois commune portent ce nom (17, 24, 64), sans compter une soixantaine de lieux dits. C est en Vendée que le nom est le plus répandu. Le sens du toponyme est incertain. Peut être une …   Noms de famille

  • Biron [2] — Biron (spr. Birong), 1) Armand de Gontaut, Baron v. B., aus einer alten Familie aus Perigord, geb. um 1524; diente der Königin Margarethe von Navarra als Page u. zeichnete sich unter Karl IX. u. Heinrich III., welcher Letztere ihn zum… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Biron [3] — Biron (Biren), 1) Joh. Etrust v. B., Herzog von Kurland, geb. 1687, Sohn eines kurländischen Bauers, Biren od. Bühren, der ein adeliges Gut in Erbpacht besaß. Er studirte in Königsberg, wurde 171.4 in Petersburg, ein Amt suchend, von der Herzogin …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Biron [1] — Biron (Biren), 1) Ernst Johann, Herzog von Kurland, geb. 1. Dez. 1690, gest. 28. Dez. 1772, Sohn eines kurländischen Gutsbesitzers, namens Bühren, wurde Kammerjunker am Hofe der früh verwitweten Herzogin Anna Iwanowna von Kurland, der Nichte… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Biron [2] — Biron (spr. rong), 1) Armand de Gontaut, Baron von, franz. Feldherr und Staatsmann, geb. 1524 aus einer alten Familie des Périgord, gest. 1592 bei der Belagerung Epernays, focht in den Religionskämpfen auf seiten des Hofes in den Schlachten von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon